WeGsKu

Diskriminierung erkennen und handeln

Datum
03.12.2018 
Zeit
11:00 Uhr - 17:00 Uhr 
Sprecher
wird noch bekanntgegeben 
Institut
durchgeführt vom Antidiskriminierungsbüro Sachsen e.V. 
Sprache
de 
Hauptthema
Weiterbildung: Allgemein
Subthemen
Gesellschaft, Philos., Erzieh.: Allgemein
Sprache, Literatur und Kultur: Allgemein
Ansprechpartner
Timo Kracht, Zentrum für Integrationsstudien der TU Dresden 
Zusammenfassung

HANDELN! - Veranstaltung im Rahmen des Workshopprogramms von #courage2018 


Der Workshop soll praxisorientiertes Wissen, konkrete Handlungsanleitungen sowie Umsetzungsstrategien vermitteln. Die Methoden orientieren sich an den Erfahrungen, welche die Teilnehmenden aus ihrem beruflichen Alltag mitbringen. Sie sind praxisnah und interaktiv z.B. Kleingruppenarbeit, Diskussionsrunden, Vortragsteile, Falldiskussion. Wichtig ist neben der Wissensvermittlung der Raum für Austausch untereinander.
Der Workshop wird sich in zwei Teile gliedern:


Teil 1: Diskriminierung erkennen …



  • Was ist Diskriminierung: Formen, Ebenen, Erscheinungsweisen

  • Wer ist betroffen: Vielfaltsdimensionen von Diskriminierung

  • Wie äußert sich Diskriminierung in meinem Arbeitsfeld?


Teil 2: … und handeln



  • Vorstellen des Antidiskriminierungskonzeptes

  • Eigener Handlungskontext – was kann ich tun?

  • Rechtliche und außergerichtliche Interventionsmöglichkeiten


Eine Anmeldung ist über die Internetseite des Zentrums für Weiterbildung (ZfW) bis zum 19. November 2018 möglich.


Weitere Informationen zur Veranstaltung und zu #courage2018 // HANDELN! finden Sie unter www.tu-dresden.de/courage.

 

Letzte Aktualisierung: 03.12.2018 00:07.

Vortragsort 

Andere (Bürogebäude Strehlener Straße (Raum wird noch bekanntgegeben), Strehlener Straße 22, 01069 Dresden) 


Veranstalter 

Andere Einrichtungen der TU Dresden, c/o Dezernat Forschungsförderung und Transfer (TUD Andere)
Weißbachstr. 7
01062 Dresden
Telefon
+49 351 463-32583 
Fax
+49 351 463-37802 
E-Mail
Andere Einrichtungen der TU Dresden, c/o Dezernat Forschungsförderung und Transfer (TUD Andere) 
Homepage
http://www.tu-dresden.de 
Scannen Sie diesen Code mit ihrem Smartphone und erhalten Sie diese Veranstaltung direkt in ihren Kalender. Vergrößern Sie das Bild durch Klicken auf den QR-Code, sollten Sie Probleme beim Scannen haben.