TgBiPhMaCoChMePsElMcMtCiTrEnSoCuLaEcSp

Neugier trifft Know-how: Erfahrungsaustausch für Wissenschaftlerinnen zu ERC und Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahmen in Horizon 2020

date
12.11.2018 
time
09:00 AM - 06:30 PM 
language
de 
main topic
Training: general
subtopics
Biology: general
Physics: general
Mathematics: general
Computer Science: general
Chemistry: general
Medicine: general
Psychology: general
Electrical and Computer Eng.: general
Mechanical Engineering: general
Materials: general
Civil Eng., Architecture: general
Traffic: general
Environmental Sciences: general
Society, Philosophy, Education: general
Linguistics, Literature and Culture: general
Law: general
Economics: general
Spin-off/Transfer: general
host
Theresa Rebentisch, Kontaktstelle Frauen in die EU-Forschung (FiF) in Kooperation mit der TU Dresden 
abstract

Das EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation, Horizon 2020, stellt das größte europäische Forschungs- und Innovationsförderprogramm dar. 

Die Förderung einzelner Forschender machen den Europäischen Forschungsrat (ERC) und die Individualmaßnahmen bei Marie-Skłodowska-Curie besonders attraktiv für aufstrebende Wissenschaftlerinnen.
Vertreter der Europäischen Kommission und des ERC stellen zunächst beide Förderinstrumente vor und beantworten Fragen der Teilnehmerinnen.

Im Anschluss haben die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, sich ausführlich mit ERC Grantees und Marie Curie Fellows auszutauschen. Erfahrene Grantees und Fellows aus verschiedenen Forschungsfeldern stehen Rede und Antwort, wenn es beispielsweise um Tipps zur Antragstellung oder Zukunftsperspektiven durch die Förderung geht.

Zielgruppe der Veranstaltung sind Forscherinnen an deutschen Hochschulen und Forschungseinrichtungen, die sich für eine Antragstellung beim ERC oder für eine Einzelförderung ("Individual Fellowship") in Marie-Skłodowska-Curie interessieren.

Die Veranstaltung findet vorrangig auf Deutsch statt.

Die Veranstaltung wird von der Kontaktstelle Frauen in die EU-Forschung (FiF) in Kooperation mit der TU Dresden durchgeführt.

Die Registrierung ist ab sofort möglich.

Weitere Informationen finden Sie unter:
https://www.eubuero.de/veranstaltungen.htm?id=1466&pk_campaign=nl-fif&pk_kwd=2018-08-10#viewanc 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

Last update: 12.11.2018 00:08.

venue 

Andere (Technische Universität Dresden, Festsaal Dülferstraße („Dülfer-Saal“), Zugang über Dülferstraße, Ecke Mommsenstraße, 1. OG, 01067 Dresden) 


organizer 

Andere Einrichtungen der TU Dresden, c/o Dezernat Forschungsförderung und Transfer (TUD Andere)
Weißbachstr. 7
01062 Dresden
telefon
+49 351 463-32583 
fax
+49 351 463-37802 
e-mail
Andere Einrichtungen der TU Dresden, c/o Dezernat Forschungsförderung und Transfer (TUD Andere) 
homepage
http://www.tu-dresden.de 
Scan this code with your smartphone and get directly this event in your calendar. Increase the image size by clicking on the QR-Code if you have problems to scan it.