Wl

DUHN in Concert

Date
Jul 10, 2019
Time
7:00 PM - 9:00 PM
Language
en
Main Topic
Willkommen
Description
Handgemachte, ganz analoge Musik statt digital erzeugte Rhythmen: Als Mitglied der indisch-europäischen Musikgruppe DHUN möchte der sonst mit mathematischen Modellen für biologische Systeme beschäftigte TUD-Wissenschaftler Prof. Andreas Deutsch Menschen dazu bewegen, aufgeschlossen und vorurteilsfrei durchs Leben zu gehen.

Darum tritt er jetzt zum wiederholten Male als Musiker ins Rampenlicht zweier Konzerte in Dresden. Am Montag, den 8. Juli 2019, beginnt 20 Uhr in der Martin-Luther-Kirche ein Benefizkonzert für Toleranz. Zwei Tage später, am 10. Juli, ist DHUN ab 19 Uhr in der TUD-Fakultät für Informatik zu hören. Der Eintritt zu den Konzerten ist kostenlos. Spenden sind willkommen.

DHUN wurde von Wissenschaftlern verschiedener Forschungsinstitute und Universitäten sowie Künstlern aus Dresden, Indien und Schweden gegründet; das Ensemble ist seit 2011 aktiv und im schöpferischen Klima auch der TU Dresden gewachsen.

DHUN experimentiert und verbindet musikalische Ideen aus Indien und der westlichen Welt. Die reichen, expressiven Melodien und vielfältigen Rhythmen des indischen Subkontinents verbinden sich mit westlichen Harmonien und Prinzipien des Ensemblespiels. Nicht festgelegt auf ein bestimmtes musikalisches Genre lässt sich die Gruppe von Folkmusik, indischen Ragas, Jazzstandards und klassischer Musik inspirieren. Die entstehende improvisierte “Fusion Music” unterscheidet sich dabei deutlich von Pop, Rock und anderen Fusionsprojekten. In den DHUN- Kompositionen gruppieren sich um indische Stimmen indische Instrumente (Sitar, Tabla, Tamboura) und europäische wie Bass, Flöte, Gitarre und Saxophon. Die Instrumente sind so vielfältig wie die geographischen Wurzeln der Gruppenmitglieder, die gemeinsam den einzigartigen DHUN-Sound prägen. Egal wo die multikulturelle Band aufspielt – sie gastierte bereits in Indien, Polen und vielen Städten Deutschlands – das Publikum ist hingerissen.

Freier Eintritt, Spenden willkommen.

Die Musiker:
Debo Chakraborty (sitar, INDIA)
Andreas Deutsch (sax, GER)
Elias Diesen (flute, SWEDEN)
Subhendu Ghosh (voc, INDIA)
Torsten Goerke (guitar, GER)
Raik Hoffmann (bass, GER)
Ashis Paul (tabla, INDIA)

Weitere Informationen zu DHUN unter www.dhun-music.net.

Last modified: Jul 5, 2019, 9:27:06 AM

Location

TUD Andreas-Pfitzmann-Bau (Computer Science)Nöthnitzer Straße4601069Dresden
Homepage
https://navigator.tu-dresden.de/etplan/apb/00

Organizer

TUD InformatikNöthnitzer Straße4601069Dresden
Phone
+49 (0) 351 463-38465
Fax
+49 (0) 351 463-38221
Homepage
http://www.inf.tu-dresden.de
Scan this code with your smartphone and get directly this event in your calendar. Increase the image size by clicking on the QR-Code if you have problems to scan it.
  • BiBiology
  • ChChemistry
  • CiCivil Eng., Architecture
  • CoComputer Science
  • EcEconomics
  • ElElectrical and Computer Eng.
  • EnEnvironmental Sciences
  • LaLaw
  • CuLinguistics, Literature and Culture
  • MtMaterials
  • MaMathematics
  • McMechanical Engineering
  • MeMedicine
  • PhPhysics
  • PsPsychology
  • SoSociety, Philosophy, Education
  • SpSpin-off/Transfer
  • TrTraffic
  • TgTraining
  • WlWelcome