Gs

On the challenge of historizing violence: conflicts in state redress for historical abuse of children in out-of-home care

Datum
05.05.2022
Zeit
15:00 - 17:00
Sprecher
Johanna Sköld
Zugehörigkeit
Linköping University, Schweden
Sprache
de
Hauptthema
Gesellschaft, Philos., Erzieh.
Beschreibung
Onlinekolloquiumsreihe "Am falschen Ort? Kindheit, Trennung und Gewalt im 20. Jahrhundert” / “Displaced-Misplaced? Childhood, Separation and Violence in the 20th Century"
Links

Letztmalig verändert: 17.03.2022, 14:44:12

Veranstaltungsort

Andere (digital via Zoom Anmeldung über das Sekretariat (hait@msx.tu-dresden.de) )

Veranstalter

Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung e.V. an der TU DresdenHelmholtzstr.601069Dresden
Homepage
http://www.hait.tu-dresden.de
Scannen Sie diesen Code mit Ihrem Smartphone and bekommen Sie die Veranstaltung direkt in Ihren Kalender. Sollten Sie Probleme beim Scannen haben, vergrößern Sie den Code durch Klicken darauf.
  • AuAusgründung/Transfer
  • BaBauing., Architektur
  • BiBiologie
  • ChChemie
  • ElElektro- u. Informationstechnik
  • Sfür Schüler:innen
  • GsGesellschaft, Philos., Erzieh.
  • InInformatik
  • JuJura
  • MwMaschinenwesen
  • MtMaterialien
  • MaMathematik
  • MeMedizin
  • PhPhysik
  • PsPsychologie
  • KuSprache, Literatur und Kultur
  • UmUmwelt
  • VeVerkehr
  • WeWeiterbildung
  • WlWillkommen
  • WiWirtschaft