KuWl

Paolo Di Paolo: Fast nur eine Liebesgeschichte (Una storia quasi solo d'amore)

Datum
26.01.2021
Zeit
19:00 - 23:59
Sprache
de
Hauptthema
Sprache, Literatur und Kultur
Andere Themen
Willkommen
Beschreibung

Rom im Oktober: Zwei junge Menschen, Teresa und Nino, begegnen sich vor einem Theater. Die 30-jährige Angestellte und der 23-jährige Schauspieler und Draufgänger könnten in ihrer Lebenseinstellung nicht unterschiedlicher sein und doch wagen sie es, sich aufeinander einzulassen.



Die schwierige Annäherung, die Missverständnisse, die Skrupel und Unsicherheiten auf beiden Seiten, die tiefe Religiosität der jungen Frau und der atheistische Rationalismus des jungen Mannes. Das alles schildert der italienischen Autor Paolo di Paolo in seinem 2016 erschienenen Roman "Una storia quasi d’amore“ wunderbar leichthändig, fast beiläufig und zugleich mit großer atmosphärischer Dichte.



Grazia, Teresas Tante und Ninos Mentorin, beobachtet kritischliebevoll die Annäherung der beiden und sortiert für die/den Leser*in die Fäden dieser Geschichte: Jungsein und Älterwerden, Lebensängste und Lebensmut, Theater und Wirklichkeit… und natürlich, aber eben nicht nur, die Liebe.



Paolo Di Paolo zählt zu den bedeutendsten italienischen Schriftsteller*innen der Gegenwart. Er hat bereits mehrere preisgekrönte Romane veröffentlicht, von denen einige in verschiedene europäische Sprachen übersetzt wurden.



Moderation: Dr. Maike Albath (Autorin, Journalistin, Literaturkritikerin)



Lesung in deutscher und italienischer Sprache



Für die Veranstaltung wird um eine Voranmeldung per E-Mail (mailto:italien-zentrum@tu-dresden.de) gebeten. Interessierte erhalten den entsprechenden Zugangslink für den Videokonferenzraum einen Tag vor der Veranstaltung per E-Mail.

Links

Letztmalig verändert: 26.01.2021, 00:06:28

Veranstaltungsort

TUD- 01069Dresden
Homepage
https://tu-dresden.de/tu-dresden/campus/orientierung/lageplaene

Veranstalter

Andere Einrichtungen der TU Dresden, c/o Dezernat Forschungsförderung und TransferWeißbachstr.701062Dresden
Telefon
+49 351 463-32583
Fax
+49 351 463-37802
E-Mail
TUD Andere
Homepage
http://www.tu-dresden.de
Scannen Sie diesen Code mit Ihrem Smartphone and bekommen Sie die Veranstaltung direkt in Ihren Kalender. Sollten Sie Probleme beim Scannen haben, vergrößern Sie den Code durch Klicken darauf.
  • AuAusgründung/Transfer
  • BaBauing., Architektur
  • BiBiologie
  • ChChemie
  • ElElektro- u. Informationstechnik
  • Sfür Schüler:innen
  • GsGesellschaft, Philos., Erzieh.
  • InInformatik
  • JuJura
  • MwMaschinenwesen
  • MtMaterialien
  • MaMathematik
  • MeMedizin
  • PhPhysik
  • PsPsychologie
  • KuSprache, Literatur und Kultur
  • UmUmwelt
  • VeVerkehr
  • WeWeiterbildung
  • WlWillkommen
  • WiWirtschaft