WlGsKu

Kongress: Ambivalente Transformationen. '1989' zwischen Erfolgserzählung und Krisenerfahrung

Datum
10.11.2019 - 12.11.2019
Zeit
16:00 - 18:30
Serie
MPI-PKS Kolloquium
Sprache
de
Hauptthema
Willkommen
Andere Themen
Gesellschaft, Philos., Erzieh., Sprache, Literatur und Kultur, Willkommen
Beschreibung

Vom 10. bis 12. November 2019 findet in Dresden ein internationaler Kongress statt, der sich der historischen Zäsur um 1989 ff. und ihrer Folgen annimmt: Im Fokus stehen die Pluralität und Heterogenität von Erwartungen, Erfahrungen und Erinnerungen – von 1989 bis in die Gegenwart. So wird der Horizont über die klassische „Erfolgsgeschichte“ hinaus durch alternative Narrative und Differenzierungen erweitert. Die Frage nach den tiefgreifenden mentalen und emotionalen Vermächtnissen der (Ko-)Transformation sowohl in Deutschland wie auch in den ostmitteleuropäischen Nachbarländern soll auch dazu anregen, über offenkundige Gegenwartsphänomene und -problematiken nachzudenken.



Das Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Integrationsstudien und dem Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung (Dresden) lädt alle Interessierten aus Wissenschaft und Öffentlichkeit ein, am Kongress teilzunehmen.



Das Programm finden Sie hier (https://tu-dresden.de/gsw/ressourcen/dateien/zentrum-fuer-integrationsstudien/ambivalente-transformationen/programm-ambivalente-transformationen).



Weitere Informationen und das Anmeldeformular sind hier (https://www.isgv.de/aktuelles/veranstaltungen/details/ambivalente-transformationen-1989-zwischen-erfolgserzaehlung-und-krisenerfahrung) zu finden.

Links

Letztmalig verändert: 10.11.2019, 00:07:18

Veranstaltungsort

TUD (Mo: ABS E11 (August-Bebel-Str. 20); Mo+Di: Dülfersaal (Dülferstr. 2))- 01069Dresden
Homepage
https://tu-dresden.de/tu-dresden/campus/orientierung/lageplaene

Veranstalter

TUD Bereich Geistes- und Sozialwissen­schaftenZellescher Weg1701069Dresden
Telefon
+49 351 463-39685
E-Mail
TUD Bereich Geistes- und Sozialwiss.
Homepage
https://tu-dresden.de/gsw/
Scannen Sie diesen Code mit Ihrem Smartphone and bekommen Sie die Veranstaltung direkt in Ihren Kalender. Sollten Sie Probleme beim Scannen haben, vergrößern Sie den Code durch Klicken darauf.
  • AuAusgründung/Transfer
  • BaBauing., Architektur
  • BiBiologie
  • ChChemie
  • ElElektro- u. Informationstechnik
  • GsGesellschaft, Philos., Erzieh.
  • InInformatik
  • JuJura
  • MwMaschinenwesen
  • MtMaterialien
  • MaMathematik
  • MeMedizin
  • PhPhysik
  • PsPsychologie
  • KuSprache, Literatur und Kultur
  • UmUmwelt
  • VeVerkehr
  • WeWeiterbildung
  • WlWillkommen
  • WiWirtschaft